Pro Flex Prothesenfuß Header

Össur Pro-Flex® Prothesenfüße sorgen für ein flüssiges und natürliches Gangbild

Alle Pro-Flex®-Prothesenfüße verfügen über ein spezielles 3-Feder-Design. Der außergewöhnliche Aufbau besteht aus drei Platten in Kombination mit einer einer Fußfeder mit vollem Vorfußhebel und einer anatomisch ausgeklügelten getrennten Großzehe. Dieses einzigartige Design führt zu einer speziellen Abrollenergie im Bereich der Zehen. Alle Pro-Flex®-Füße zeichnen sich durch ein natürliches Gangbild aus, welches sich von jenem von Nicht-Prothesen-TrägerInnen in nichts zu unterscheiden scheint. Der flüssige Bewegungsablauf erstreckt sich vom Aufsetzen der Ferse bis zum Abrollen der Zehen. Pro-Flex®-Füße sind nun auch einstellbarer Absatzhöhe verfügbar.

Video

In diesem Video wird gezeigt, wie der Pro-Flex®-Fuß mit Pivot-Technologie dem Fußgelenk einen außerordentlichen Bewegungsumfang ermöglicht und dabei gleichzeitig den Aufprall auf der Schallseite im Vergleich zu einem herkömmlichen Energiespeicher- und Rückholfuß um bis zu 11 % reduzieren kann.

Scroll to Top
Skip to content