Free Walk 170K1

Freewalk

Free Walk auf einen Blick

  • harmonisches Gehen
    sicheres Stehen
  • natürliches Gangbild
  • leicht, schmal und stabil
  • unter Kleidung unauffällig
  • einfach an- und abzulegen
  • komfortables Sitzen möglich
  • Neues Zubehör: der 3-Phasen-Schalter

Hoher Tragekomfort

Ein Mechanismus am Kniegelenk sperrt die Orthese während der Standphase, so dass Sie jederzeit sicher stehen. In der Schwungphase wird das Gelenk entriegelt. Sie können Ihr Knie beugen und das Bein durchschwingen. Dadurch kommt Ihr Gangbild dem natürlichen, gesunden Vorbild sehr nahe. Ausgleichsbewegungen wie bei herkömmlichen Orthesen sind nicht mehr erforderlich. Sie benötigen somit weniger Energie beim Gehen und können wieder weitere Strecken zurücklegen. Gleichzeitig werden Ihre Gelenke und Ihr Rücken entlastet.

Zudem zeichnet sich Free Walk durch hohen Tragekomfort aus. Die Orthese wird nach den individuellen Maßen Ihres Beines angefertigt und passt sich optimal Ihren Körperproportionen an. Die Free Walk ist leicht, schlank und somit besonders angenehm zu tragen. Unter der Kleidung ist die Orthese kaum zu sehen und wirkt dadurch im Alltag unauffällig. Die Polster aus hautfreundlichem Material erhöhen den Komfort. Sie können Free Walk bequem über längere Zeiträume tragen, ohne unnötig darunter zu schwitzen. Bei Bedarf lassen sich die Polster einfach mit warmem Wasser und Seife reinigen.

Einfache Handhabung

Sie können Free Walk ganz einfach im Sitzen an- und ablegen. Dazu schieben Sie das Fußteil der Orthese in den Schuh hinein und fahren mit dem Fuß in den Schuh. Dann erst legen Sie die Orthese am Bein an. Mit den praktischen Schnellverschlüssen lässt sich Free Walk bequem befestigen. Besonders praktisch: Die Orthese ist so konstruiert, dass Sie jederzeit komfortabel damit sitzen können. Sie haben zudem die Möglichkeit, Free Walk mit einem Handgriff direkt am Orthesen-Kniegelenk zu entsichern. Das erleichtert Ihnen beispielsweise das Hinsetzen.